Artikelnummer: 19055

Kräuter-Borretsch-Samen | Borago Officinalis

Verkaufspreis

Regulärer Preis €1,89
( / )
Versand wird an der Kasse berechnet.
Ask a Question

BESCHREIBUNG

SO SÄT MAN DIE SAMEN AUS

Borretsch ist eine einfach zu züchtende Pflanze. Wenn Sie drinnen pflanzen, beginnen Sie drei bis vier Wochen vor dem letzten Frostdatum oder beginnen Sie im Frühjahr nach dem letzten Frostdatum im Freien. Solange Sie bis zum ersten Frost acht Wochen Zeit haben, können Sie den ganzen Sommer lang nacheinander Borretsch pflanzen. Bei heißem Wetter kann die Pflanze schneller schrauben und säen. Borretschsamen können entweder auf die Erde geworfen werden oder jedes Loch, das Sie alle 12 Zoll stechen, kann mit Samen gefüllt werden. Sämlinge können in Innenräumen begonnen werden, indem ein oder zwei Samen in jede Zelle gelegt und dann die Zellen mit Erde bedeckt werden. Die Samen sollten vorsichtig gewässert werden, um sie nicht zu stören.

PFLEGE NACH DER KEIMUNG

Borretsch benötigt regelmäßig Wasser, bis er sich etabliert hat. Das Bewässern des Bodens kann nach der Etablierung schwierig werden. Borretsch braucht keine Nahrung; fruchtbarer Boden verhindert das Blühen. Um blühenden Pflanzen einen Schub zu geben, verwenden Sie Komposttee oder eine verdünnte Fischemulsionslösung. Wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanzen buschig wachsen, klemmen Sie sie zurück, wenn sie 15 cm hoch sind. Schneiden Sie die Borretschblätter etwa nach dem Hochsommer um die Hälfte zurück, um neue, zarte Blätter zu fördern. Wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen, stirbt Borretsch ab. Es ist möglich, dass Borretsch milde Winter übersteht und im nächsten Jahr wieder blüht.

EINIGE TIPPS UND TRICKS

Die Borretschsamen müssen alle vier Wochen ausgesät werden, damit diese Blume wachsen kann. Solange Sie sie pflücken, wann immer Sie möchten, können Sie sie frisch verwenden. Durch die Ernte behalten die Blätter mehr von ihrem unverwechselbaren Geschmack und sind daher besser für den Verzehr geeignet als getrocknete Blätter. Wenn Sie ein Honigbienenvolk beherbergen, stören Sie die Blüten nicht. Aus diesen Blüten lässt sich hervorragender Honig gewinnen.

Hinweis: Die Informationen dienen nur zur Orientierung, da kulturelle Praktiken und klimatische Umstände variieren.< /p>

Spezifikationen:

  • Aussaatzeit: Februar bis April.
  • Sonnenlicht: Volle Sonne bis Halbschatten
  • Laufzeit: 55-75 Tage
  • Höhe: 18 bis 36 Zoll
  • Abstand: 12 bis 24 Zoll auseinander
  • Temperatur: 20 Grad Celsius
  • Vorteile: hyperaktive Magen-Darm-, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Mehr: Fortpflanzung
  • Königreich: Plantae
  • Klade: Tracheophyten, Angiospermen, Eudikotylen, Asteriden
  • Bestellung: Boraginales
  • Familie: Boraginaceae
  • Gattung: Borago
  • Art: B. officinalis

Versand:

  • Irland und Nordirland: Bestellungen vor 16 Uhr wird am nächsten Tag geliefert, sonst in der Regel 2 Werktage.
  • Rest der Welt:3-11 Werktage
Garden Paradise Seeds ist unseren Kunden sehr verpflichtet, wir stehen hinter unseren Produkten und Kunden. Unser oberstes Ziel ist es, jeden einzelnen Kunden vom Moment des Kaufs an während der gesamten Lebensdauer unserer Produkte zufrieden zu stellen.

QUESTIONS & ANSWERS

Have a Question?

Be the first to ask a question about this.

Ask a Question