Kräuter - Ringelblume | Calendula officinalis

Verkaufspreis

Regulärer Preis €1,69
( / )
Versand An der Kasse berechnet.
Ask a Question

BESCHREIBUNG

WIE MAN DIE SAMEN SÄT

Sie können Calendula, bekannt als Ringelblumensamen, in einer Samenstartermischung etwa 6 bis 8 Wochen vor dem letzten Frostdatum in Innenräumen züchten. Oder Sie können sie kurz vor dem letzten Frühlingsfrostdatum direkt in den Garten säen. Verwenden Sie eine gut durchlässige, organische Blumenerde, oder Sie können eine Mischung aus einer Mischung aus halb Gartenerde und halb Kompost herstellen. Stellen Sie sicher, dass der Topf viele Drainagelöcher hat, da diese Pflanze nicht gerne feucht ist. Topfproben müssen regelmäßig mit einem ausgewogenen Dünger gefüttert werden. Direkt von März bis April oder von August bis September säen

PFLEGE DER PFLANZE 

Ringelblumenpflanzen mögen keinen feuchten Boden, daher halten Sie den Boden mäßig feucht. Am besten bewässern Sie sie reichlich und lassen Sie den Behälter trocknen, bevor Sie ihn erneut gießen. Wenn Sie Kompost als Teil der Bodenmischung verwenden, müssen die Pflanzen nicht gedüngt werden, aber eine Formel mit hohem Phosphorgehalt kann mehr Blüten fördern. Nicht in der vollen Sonne halten, versuchen, im Halbschatten zu bleiben. Calendula wird in der heißen Sommerhitze nicht gut abschneiden und bevorzugt die kühleren Temperaturen des Frühlings und des frühen Herbstes. Die Ringelblume benötigt keine zusätzliche Düngung oder Fütterung. Ringelblume wächst gut im Gemüsegarten.

VORTEILE VON CALENDULA

Die Ringelblume bietet viele gesundheitliche Vorteile. Obwohl sich der "Topf" im gebräuchlichen Namen "Ringelblume" auf die traditionelle Verwendung dieser Pflanze beim Kochen bezieht, wird Ringelblume auch häufig in Töpfen gepflanzt, wo sie gedeiht. Die antimykotischen und antimikrobiellen Eigenschaften des Krauts helfen, Infektionen vorzubeugen und Verletzungen des Körpergewebes zu heilen. Calendula ist auch dafür bekannt, entzündungshemmende und antioxidative Komponenten zu haben, die helfen können, Krebs zu bekämpfen, vor Herzkrankheiten zu schützen und Muskelermüdung zu lindern.

Hinweis: Informationen dienen nur zur Orientierung, da kulturelle Praktiken und klimatische Umstände variieren.

Spezifikationen:

  • Aussaatzeit: Frühling
  • Sonnenlicht: Volle Sonne bis Halbschatten
  • Reife: 6 - 8 Wochen
  • Höhe: 60cm
  • Temperatur: 25- 85 Grad F.
Garden Paradise Seeds engagiert sich sehr für unsere Kunden, wir stehen hinter unseren Produkten und Kunden. Unser oberstes Ziel ist es, jeden Kunden von dem Moment an, in dem Sie unsere Produkte während seiner gesamten Lebensdauer kaufen, zufrieden zu stellen.

QUESTIONS & ANSWERS

Have a Question?

Be the first to ask a question about this.

Ask a Question